Back to Top

Mitgliederversammlung der HSG

Einladung zur Mitgliederversammlung

Am Samstag, den 04.09.2021, um 14.00 Uhr, findet in der Rundsporthalle, Nuits St George Str., 55411 Bingen- Büdesheim die Mitgliederversammlung der HSG Rhein-Nahe Bingen e.V. statt. 

HSG holt Johannes Sturm

Johannes Sturm, hier noch im blauen Budenheimer Trikot, verstärkt den Rückraum der HSG Rhein-Nahe. Archivfoto: hbz/WalleriusRückraumspieler wechselt von Budenheim zum Binger Handball-Oberligisten

Seit Mittwoch vergangener Woche dürfen die Handballer des Oberligisten HSG Rhein-Nahe Bingen wieder als Mannschaft in der Halle trainieren.

Neuzugang wird umgeschult

Rückraum-Shooter Henrik Walb (links) bleibt der HSG erhalten. (Foto: Edgar Daudistel)Florian Juli schließt sich dem Binger Oberligisten an. Auf den 27-Jährigen wartet dort eine neue Aufgabe.

Die HSG Rhein-Nahe Bingen bastelt weiter fröhlich am Kader für die neue Saison. Der Handball-Oberligist gab nun die Verpflichtung von Florian Juli bekannt.

HSG Rhein-Nahe schließt Lücke im Tor

Binger Handball-Oberligist verpflichtet zwei junge Keeper und präsentiert vier Vertragsverlängerungen

Der Kader der HSG Rhein-Nahe Bingen für die kommende Saison nimmt immer schärfere Konturen an.

Moritz Witthöft wechselt zur HSG Rhein-Nahe

Moritz Witthöft (rechts) geht nächste Saison für die HSG auf Torejagd. (Archivfoto: hbz/Judith Wallerius)Rückraumspieler kommt vom klassentieferen HC Gonsenheim zum Binger Oberligisten, der allerdings zwei weitere Spieler verliert.

Es kommt Bewegung in den Kader der HSG Rhein-Nahe Bingen. Der Handball-Oberligist gab die Verpflichtung von Moritz Witthöft bekannt.

Der Nachwuchs bekommt Vorrang

Handball-Verband Rheinhessen annulliert Saison / Jugend soll als erstes in die Halle zurückkehren

Die Annullierung ist jetzt amtlich: Nach der Handball-Oberliga RPS hat auch der rheinhessische Verband (HVR) einen Schlussstrich unter eine Saison gezogen, die eigentlich nie eine war.

Frohe Weihnachten wünscht das A-Team

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

froheweihnachtLiebe Aktive und passive Mitglieder,
Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern der HSG Familie,
Liebe Trainer*innen und sonstige Ehrenamtler, Helfer und Gönner der HSG Rhein Nahe,

das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen und man ist versucht zu sagen „Gott sei Dank, es ist vorbei“!

Was für ein schwieriges Jahr liegt hinter Euch und uns allen…

Spiel- und Trainingsbetrieb muss pausieren

Liebe Aktive und Passive, junge und jung gebliebene HSG-ler!

aufgrund der drastischen Ausbreitung des Covid19 Virus wurden durch den Bund und die Länder zusätzliche Verschärfungen und Kontaktbeschränkungen beschlossen.